REH RaumErweiterungsHalle

Wenn bei Möbel-Krieger oder IKEA die Lichter ausgeblasen werden, ist bei GEYERSBACH noch längst nicht Feierabend. Denn dann werden in der RaumErweiterungsHalle (REH) die GEYERSBACH-Tische und -hocker für die Zuschauer zurecht gerückt. Die Bühne wird angerichtet. Jetzt stehen nicht die GEYERSBACH-Möbel im Mittelpunkt, sondern Autoren, Musiker, Künstler.

Die RaumErweiterungsHalle ist ein Ziehharmonika-Container, dessen Geschichte bis in die späten 1960er Jahre reicht. Ein ehemaliger Intershop, einst vor dem heutigen Ostbahnhof stehend, der nach diversen Zwischenstationen 2010 im Prenzlauer Berg heimisch geworden ist. Tagsüber von GEYERSBACH als Showrrom für seine Möbel genutzt, wird die Halle am Abend zur Lesebühne. Oder Musikbühne. Oder Austellungshalle. Das REH ist in besonderer Weise geeignet, Berlin in der Epoche des Wandels rück- wie vorwärtsgewandt erlebbar zu machen.

REH RaumErweiterungsHalle // Kopenhagener Straße 17 // 10437 Berlin

REH Berlin (Raum-Erweiterungs-Halle)

PROGRAMM

Wie wir unseren ersten Showroom und Shop eröffnen

Es ging alles etwas schneller als geplant, aber so ist das manchmal im realen und im Geschäftsleben. Ab dem 26. Juni 2015, 14 Uhr steht eine stattliche Auswahl von GEYERSBACH recycled furniture in unserem Showroom bereit. Das REH (RaumErweiterungsHalle), ein ehemaliger Intershop-Faltcontainer, der viele Jahre auf dem Vorplatz des S-Bahnhofs Friedrichstraße seinen Dienst getan hat, […]

Blog - Ein Tisch aus Streichhoelzern

Ein Tisch aus Streichhölzern

Wir fühlten uns an ein Mosaik erinnert, als wir im Sommer 2013 den ersten Restetisch bauten. Reste von Dielen, meist kaum fünf Zentimeter breit, in der Tubbe unterhalb des Sägetisches gelandet, erweckten beim Hinausschleppen in den Müllcontainer unser Mitleid. Kreise, es ging und es geht um Kreisläufe, so und nicht anders kreiste es uns durch […]

Blog - Nägel

Nägel

In den zurückliegenden Jahren haben wir mehrere Zentner Nägel aus altem Holz gezogen, gehebelt, geruckt und gezuckt. Nägel, der Alptraum jedes Sägetisches und jedes Sägeblattes. Gemeinhin machen sie Arbeit, wenn sie eingehauen werden. Wir aber machen den lieben langen Tag nichts anderes als alte Nägel aus altem Holz zu entfernen: Nägel ohne Köpfe, Nägel mit […]

Hausbesuche - Vom Einfachen das Gute

Vom Einfachen das Gute

Als Manuela und Jörg fragten, ob wir ein opulentes Tischunikat für ihr ganz besonderes Lebensmittelgeschäft in Berlin-Mitte bauen würden, haben wir gesagt: Ja, gerne, aber nur, wenn wir auf einen Cappuccino vorbeikommen und uns vor Ort inspirieren lassen dürfen. Und das haben wir getan. Dabei haben wir uns auf unsere Kernkompetenz verlassen: Tische bauen für […]

Hausbesuche

  Ein Geyersbach-Standard in zwei Meter zwanzig sollte es werden für eine geräumige Wohnküche. Wir bauen sie in dieser Länge nur auf Anfrage, diesmal sollten die Farben weiß, grau und natur ins Rennen geschickt werden. Wie jeder Berufsmusiker weiß, stellt sich ein Dreiklang nicht von allein ein. Schon gar nicht kurz vor der Generalprobe. Während […]