REH RaumErweiterungsHalle

Wenn bei Möbel-Krieger oder IKEA die Lichter ausgeblasen werden, ist bei GEYERSBACH noch längst nicht Feierabend. Denn dann werden in der RaumErweiterungsHalle (REH) die GEYERSBACH-Tische und -hocker für die Zuschauer zurecht gerückt. Die Bühne wird angerichtet. Jetzt stehen nicht die GEYERSBACH-Möbel im Mittelpunkt, sondern Autoren, Musiker, Künstler.

Die RaumErweiterungsHalle ist ein Ziehharmonika-Container, dessen Geschichte bis in die späten 1960er Jahre reicht. Ein ehemaliger Intershop, einst vor dem heutigen Ostbahnhof stehend, der nach diversen Zwischenstationen 2010 im Prenzlauer Berg heimisch geworden ist. Tagsüber von GEYERSBACH als Showrrom für seine Möbel genutzt, wird die Halle am Abend zur Lesebühne. Oder Musikbühne. Oder Austellungshalle. Das REH ist in besonderer Weise geeignet, Berlin in der Epoche des Wandels rück- wie vorwärtsgewandt erlebbar zu machen.

REH RaumErweiterungsHalle // Kopenhagener Straße 17 // 10437 Berlin

REH Berlin (Raum-Erweiterungs-Halle)

PROGRAMM

Jazzwoche Berlin – Wahnschaffe Gschlößl Quartett playing the Fink Werkverzeichnis

Samstag, 15. August 2020, Beginn: 20 Uhr, Einlass: 19 Uhr 30 Jazz am Helmholtzplatz zu Gast in der Raumerweiterungshalle www.geyersbach.de Wahnschaffe Gschlößl Quartett playing the Fink Werkverzeichnis Felix Wahnschaffe (sax) Gerhard Gschlößl (trombone) Mathias Ruppnig (drums) Johannes Fink (cello) Eintritt 15 Euro, erm 12 Euro. Bitte reservieren: mail@jazzamhelmholtzplatz.com Das Wahnschaffe Gschlößl Quartett präsentiert das Werk […]

Jazzwoche Berlin – Allen Praskin Quartett & Twist zu Gast im REH

10. August 2020, 19 Uhr Jazz am Helmholtzplatz zu Gast in der Raumerweiterungshalle Allan Praskin Quartet Allan Praskin (sax) Lars Gühlcke (bass) Ulli Bartel (violin) Jan Leipnitz (drums) Twist Héloïse Lefebvre (violin) Susanne Paul (cello) Tickets 15 Euro, erm. 12 Euro. Bitte reservieren: mail@jazzamhelmholtzplatz.com Der Link zum Streaming: https://www.field-notes.berlin/de/festivals/34640/jazzwoche/50076/livestreams/

Deutschlandfunk Kultur zu Gast im REH // „Bücherfrühling“

Der „BÜCHERFRÜHLING“ von Deutschlandfunk Kultur Die Leipziger Buchmesse ist abgesagt – wir holen sie nach Berlin. Die Literaturredaktion von Deutschlandfunk Kultur stellt im „Bücherfrühling“ ihre Favoriten des Frühjahrs in Lesung und Gespräch vor. Drei Stunden mit sechs Autorinnen und Autoren. Mit dabei sind Lutz Seiler, Ingo Schulze, Ulla Lenze, Irina Liebmann, Bov Bjerg und Abbas Khider. […]

Silent Jazz Ensemble zu Gast im REH

21. November 2020, 20 Uhr: Erstes Konzert nach Jahren mit dem „Ur-„Schlagzeuger des Silent Jazz Ensembles Uli Moritz und dem Gitarristen Bjössi Klütsch als Gast. Besetzung: Helmut Engel (D): Bassquerflöte, Querflöte, Saxophone (www.engel-musehold.de) Roberto Badoglio (IT): 6-String E-Bass (www.robertobadoglio.com) Bjössi Klütsch (D): (Gitarre) Ulrich Moritz (D): Schlagzeug, Percussion (www.uli-moritz.de) Poetische Tiefe – sie wird bei […]

Buchpremiere – Björn Kuhligk: „Kurzstrecke“

Buchpremiere von Björn Kuhligks neuem Buch „Kurzstrecke – Neue Berliner Szenen“ im Quintus-Verlag. Moderation: Marcel Diel 18. September 2020, 20 Uhr, Einlass: 19 Uhr 30, 5 Euro Berlin ist die eigentliche Hauptfigur in den Geschichten und Reportagen von Björn Kuhligk: Er begegnet einem Fußball-Fan auf Krücken, geht zum Kinderarzt und auf ein Industrial-Konzert, ohne vorher zu […]